Projekt Motion Comics als Erinnerungsarbeit

Projekt Motion Comics als Erinnerungsarbeit

Projekt Motion Comics als Erinnerungsarbeit

Ein Projekt von und für junge Menschen in West- und Ostdeutschland mit und ohne Migrationserfahrung. Die Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn produziert mit jungen Menschen bis Ende 2023 vier Motion Comics (bzw. kurze animierte Videos) zum Themenkomplex der Innerdeutschen Grenze. 

Link: http://mocom-memories.de/